aktuell.jpg

Das SCHUBZ startet EDU-Wildlife (Education about wildlife) – eine länderübergreifende Bildungsinitiative!

Gemeinsam mit verschiedenen Partnern aus Deutschland und Rumänien sowie 9 weiteren Bildungszentren in Niedersachsen entwickelt das SCHUBZ partizipative Bildungsinhalte und Methoden zur Koexistenz mit großen Wildtieren (Bär, Luchs und Wolf) und vernetzt Pädagog*innen und Akteure international.

Unterstützt wird die Initiative von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU), der Nds. BINGO-Umweltstiftung und dem Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz.

 

>> Mehr erfahren

ÖFFNUNGSZEITEN

Projektberatung:
Mo-Do: 9.00 bis 12.00 Uhr


Materialausleihe:
Mo-Do: 13:00 bis 16:00 Uhr


Tierpflegerinsprechstunde:
Mi: 13.00 bis 16.00 Uhr


Tel: 04131-30979-70
E-Mail: info@schubz.org


Keine festen Büro- und Beratungszeiten während der Niedersächsischen Schulferien.