freizeit.jpg

22. April

›Insektenforscher im Einsatz für die Vielfalt‹

Wir wollen heute die Welt der Insekten kennen lernen. Ihre Anzahl ist in den letzten Jahrzehnten stark zurückgegangen. Über die genauen Gründe streiten sich die Wissenschaftler. Klar ist aber, dass Insekten – genau wie alle anderen Tiere – einen geeigneten Lebensraum benötigen. Und: jeder von uns kann etwas dazu beitragen! Im Garten am Arche-Park erfahrt ihr was Insekten zum Leben brauchen, und wie die Forscher überhaupt feststellen können, wie viele Insekten es gibt.
10.30 bis 12.30 Uhr • Arche-Park Lüneburg

mit mit Zita Tadj

 

>> zur Buchungsanfrage

ÖFFNUNGSZEITEN

Projektberatung:
Mo-Do: 9.00 bis 12.00 Uhr


Materialausleihe:
Mo-Do: 13:00 bis 16:00 Uhr


Tierpflegerinsprechstunde:
Mi: 13.00 bis 16.00 Uhr


Tel: 04131-30979-70
E-Mail: info@schubz.org


Keine festen Büro- und Beratungszeiten während der Niedersächsischen Schulferien.