schule.jpg

Planspiel „Wölfe als Nachbarn“7. - 10.  Klasse
Die Schülerinnen und Schüler erkennen im Planspiel „Wölfe als Nachbarn“ wirklichkeitsnahe Konflikte. Sie schlüpfen in Rollen unterschiedlicher Akteure und nehmen deren Perspektiven ein. Dann versuchen sie gemeinsam eine Entscheidung zu treffen und Kompromisse zur Rückkehr von Wölfen nach Niedersachsen zu finden. Einzuplanen sind ca. neun Doppelstunden. Davon werden zwei Doppelstunden von Umweltpädagogen des Umweltbildungszentrums in der Schule gestaltet. 

Zeitraum: ganzjährig

Ort: Schule

>> zur Projektanmeldung

ÖFFNUNGSZEITEN

Projektberatung:
Mo-Do: 9.00 bis 12.00 Uhr


Materialausleihe:
Mo-Do: 13:00 bis 16:00 Uhr


Tierpflegerinsprechstunde:
Mi: 13.00 bis 16.00 Uhr


Tel: 04131-30979-70
E-Mail: info@schubz.org


Keine festen Büro- und Beratungszeiten während der Niedersächsischen Schulferien.