Wichernstraße 34 - Einganc C, 21335 Lüneburg 04131 30979-70 info@schubz.org

FAMILIEN & GRUPPEN


Geburtstage

Das SCHUBZ bietet Familien eine tolle Möglichkeit, Geburtstage einmal anders zu feiern. Die SCHUBZ-Programme werden von erfahrenen Umweltpädagoginnen und -pädagogen durchgeführt, die Details gerne mit Ihnen absprechen und richten sich an Kinder ab dem Grundschulalter (Ausnahme: Auf der Spur der Tierpflegerin für KiTa-Kinder). Das bedeutet besondere Erlebnisse und Spaß für die Kinder und Entspannung für die Eltern.

Für Verpflegung (Picknick) sorgen die Eltern. Bitte achten Sie auf ein müllreduziertes Picknick. Bei den Geburtstagsangeboten, die im SCHUBZ stattfinden, stellen wir Ihnen nach Absprache mit den Teamern gerne Teller, Gläser und Besteck bereit.

Auf Wunsch können Sie bei der Jugendherberge Lüneburg ein Grillen bestellen. Dafür steht – nach rechtzeitiger Anmeldung – der Grillplatz der Jugendherberge zur Verfügung. Bitte telefonisch unter 04131-41864 frühzeitig reservieren.

Eselgeburtstag

Zwischen Langohren…
Ein Kindergeburtstag auf der Weide zwischen zwei Eseln - welches Kind träumt nicht davon? Der Kindergeburtstag beginnt vor dem Eseltor auf der Weide. Gemeinsam mit der tiergestützten Fachkraft betreten die Kinder die Weide, um die Esel kennenzulernen und zu striegeln.
Anschließend findet eine kleine Schnitzeljagddurch den angrenzenden Wald und den restlichen Arche-Park statt. Auf die Kinder warten spannende und lustige Aufgaben rund um die Esel.

ab 5 Jahre
max. 5 Kinder plus 2 Begleitpersonen
Dauer:ca. 3 h, inkl. Picknickpause (Speisen und Getränke bitte mitbringen)
Preis:
180 Euro

Der Geburtstag findet im Arche-park Lüneburg, Ochtmisser Kirchsteig 69 statt.

>> Buchungsanfrage


Auf der Spur der Tierpflegerin

Wenn sie nur nicht so vergesslich wäre... 
Die Tierpflegerin bittet um Hilfe. Sie hat bei ihrer täglichen Arbeit im Arche-Park etwas verloren. Zum Glück hat sie aufgeschrieben, wo sie überall war. Könnt ihr helfen?
In einer abwechslungsreichen Rallye machen wir uns auf die Suche in und um den Arche-Park und kommen dabei auch unseren Tieren näher.

4 - 6 Jahre
max. 8 Kinder plus 2 Begleitpersonen
Dauer:ca. 2 Std., inkl. Picknickpause (Speisen und Getränke bitte mitbringen)
Preis:
150 Euro

Der Geburtstag findet im Arche-Park, Ochtmisser Kirchsteig 69 statt.

>> Buchungsanfrage


Tierisch kreativ

Unsere Tiere sind Inspiration für individuelle Tonkunst…
Zusammen gehen wir in den Stall. Die Schweine und Ziegen drängen sich sofort in den Vordergrund - sie posieren gerne. Die Schafe sind eher schüchtern und geben zarte kreative Anregungen. Nach den spannenden Tierbesuchen gestalten wir unser eigenes Tiermodell aus Tonund nehmen das kleine Kunstwerk mit nach Hause.

ab 7 Jahre
max. 10 Teilnehmer*innen im Grundschulalter
Dauer:ca. 2,5 h, inkl. Picknickpause (Speisen und Getränke bitte mitbringen)
Preis:
180 Euro


Der Geburtstag findet im Arche-Park, Ochtmisser Kirchsteig 69 statt.

>> Buchungsanfrage


Arche-Tierpflege-Diplom

Schnell in die Arbeitshandschuhe…
Unsere Tiere brauchen viel Aufmerksamkeit und Pflege. Wir bereiten kleine Futterbeschäftigungen zu, schnappen uns Haken, Besen und Mistkübel und kümmern uns um die Tiere im Arche-Park. Jedes Tier hat seine eigenen Bedürfnisse. Wir lernen die Tiere kennen und überlegen gemeinsam, was sie brauchen, damit es ihnen gut geht.

ab 9 Jahre
max. 10 Kinder
Dauer:ca. 2,5 h, inkl. Picknickpause (Speisen und Getränke bitte mitbringen)
Preis:
180 Euro


Der Geburtstag findet im Arche-Park, Ochtmisser Kirchsteig 69 statt.

>> Buchungsanfrage


Die Natur steht Modell

Wir entdecken die Schönheit und die Formenvielfalt in der Natur. Keine Blüte gleicht der anderen. Der Reichtum an Blattformen ist grenzenlos. Die gefundenen Schätze nehmen wir mit in unsere Kreativwerkstatt. Sie inspirieren uns zum Formen eigener Figuren und Naturschönheiten aus Ton. Nach der Einführung in einige Fingerfertigkeiten zum Gestalten mit Ton werden eigene Figuren und Naturschönheiten erschaffen. Zwischendurch stärkt sich die Geburtstagegesellschaft gemeinsam beim Geburtstagskuchen. Das Trocknen und mögliche Bemalen der Werke findet zu Hause statt. Es besteht im SCHUBZ nicht die Möglichkeit die Werke zu brennen.

ab 6 Jahren
max. 12 Kinder
Dauer: ca. 2,5 Std., inkl. Picknickspause
ganzjährig buchbar
Preis: 130 Euro inkl. Material

>> Buchungsanfrage


Kleine Schnitz- und Schmuckwerkstatt

Amulett, Kette oder Wanderstab – Schnitzen macht Spaß. Mit Farbe und Brennstab erhalten die Kunstwerke ein besonderes Design. Dabei erfahren die Handwerker Spannendes und Mystisches zu den Bäumen und Hölzern.

ab 9 Jahren
max. 10 Kinder
Dauer: ca. 2,5 Std., inkl. Picknickspause
ganzjährig buchbar
Preis: 150 Euro inkl. Material

>> Buchungsanfrage


Feuer und Flamme

Feuer – das interessiert uns brennend! Seit 32.000 Jahren können Menschen es entzünden. Aber wie machte man das damals? Bei erstaunlichen Experimenten wird uns so manches Licht aufgehen. Ein bisschen Feuerspucken wollen wir auch!

ab 9 Jahren
max. 12 Kinder
Dauer: ca. 2,5 Std., inkl. Picknickspause
ganzjährig buchbar
Preis: 150 Euro inkl. Material

>> Buchungsanfrage


Im Reich der Steinkriecher

Die Geburtstagsgesellschaft wird zu Waldforschern. Unbekannte Bodentiere wollen entdeckt werden. Mit Binokularen werden die lebendigen Tiere ganz genau beobachtet. Witzige und gruppendynamische Spiele fordern das Forscherteam heraus.

8-10 Jahre
max. 15 Kinder
Dauer: ca. 2,5 Std., inkl. Picknickspause, Start bei der Jugendherberge Lüneburg
buchbar: von März bis November
Preis: 125 Euro inkl. Material

>> Buchungsanfrage


Fledermäuse jagen mit Ultraschall

Wenn es dunkel wird im Wald, startet die spannende Expedition in die geheimnisvolle Welt der Fledermäuse. Mit Detektoren werden der Flug und der Beutefang dieser faszinierenden Tiere verfolgt. Aber was wäre ein Abenteuer ohne Mutprobe?

8-12 Jahre
max. 15 Kinder
Dauer: ca. 3 Std., ab 20.00 Uhr inkl. Picknickspause, Start und Ende beim SCHUBZ
buchbar: Mai-September
Preis: 130 Euro

>> Buchungsanfrage


Survival Rallye

Im starken Team lassen sich alle Aufgaben meistern. Neben dem Orientieren in unbekanntem Gelände müssen „Krokodile“ in einem Teich überlistet und ein „Canyon“ mit einer selbstgebauten Seilbrücke überquert werden. Das ganze Geburtstagsteam muss sich für das Überleben aller einsetzen!

ab 11 Jahren
Dauer:
ca. 3 Std., incl. Picknickspause, Start bei der Jugendherberge Lüneburg
Anzahl: max. 15 Kinder
ganzjährig buchbar
Preis: 130 Euro

>> Buchungsanfrage


Finsternisgeburtstag

In der Finsternis den Wald zu durchstreifen ist ziemlich cool. Lichteffekte, Schatten- und Versteckspiele sorgen für Spaß und Herausforderung des Teams. Doch manchmal ist man ganz auf sich alleine gestellt!

ab 12 Jahren
max. 15 Kinder
Dauer: ca. 2,5 Std., ab 20.30 Uhr zur hellen Jahreszeit, incl. Picknickspause, Start bei der Jugendherberge Lüneburg,
ganzjährig buchbar
Preis: 130 Euro incl. Material

>> Buchungsanfrage


Exotische Tierwelt

Die SCHUBZ Tierhaltung öffnet ihre Türen. Lebendige exotische Tiere wie Leopardgeckos, Wüstenrennmäuse, Insekten aus den tropischen Regenwäldern und Schlangen werden erforscht. Klar, wer sich traut, darf sie vorsichtig anfassen!

6-11 Jahre
Dauer: ca. 2,5 Std., incl. Picknickspause in den Räumen des SCHUBZ
max. 12 Kinder
ganzjährig buchbar
Preis: 125 Euro

>> Buchungsanfrage


Waldwundern auf der Spur

Mit allen Sinnen und viel Spaß startet eine Entdeckertour durch den Wald. Beim Lösen kleiner Aufgaben erfahren die Kinder viel Wissenswertes. Kreativität und Lust am Spielen und Toben sind gefragt.

6 - 7 Jahre
max. 15 Kinder
Dauer: ca. 2,5 Std., inkl. Picknickspause,
Start bei der Jugendherberge Lüneburg
ganzjährig buchbar
Preis: 125 Euro

>> Buchungsanfrage


Duftseife selbst gemacht

Hmm, wie das duftet! In der Seifenwerkstatt werden mit einfachen Rezepten Seifen mit verschiedenen Düften hergestellt. Die Seifen gelingen immer und können mit nach Hause genommen werden.

ab 6 Jahren
max. 12 Kinder
Dauer: ca. 2,5 Std., inkl. Picknickspause, in den Räumen des SCHUBZ
ganzjährig buchbar
Preis: 150 Euro inkl. Material

>> Buchungsanfrage



 

Gruppenangebote

Et quassequidia dissit laboreptae prat volenimped magnis conecte porempo rporernat estiatur, quis quas il excerferro omnimintendi ad est, suntotatum explandant hariti dipsum qui officabore ad qui quatur aut volestr uptassit hitatio comnihitam que nem quiducit eaquosam eruptatis et eum fuga. Nam voluptatia consequam, quia volorum resti ne sandant aut vid et aspersp icimi, simagni mpernam, a dolorerum ipsum quunt harchil iumentis dolo eat enis estionsero et minulla volescienim eaque ni rente duciis eos mo dolesciis enia sumet quibusda suntior emporem eostia sunt.

Die Blaue Stunde auf der Eselweide

Die Welt wird immer schneller und die visuellen Reize nehmen zu. Die Blaue Stunde auf der Eselweide dient der Entschleunigung vom Alltag. Wir nutzen die Ruhe der Dämmerung, um den Alltag hinter uns zu lassen. Genießen Sie entweder die Zeit im Stillen mit der tollen Anwesenheit der Langohren und Ziegen oder führen Sie entspannte Gespräche mit anderen Teilnehmer*innen. Warme Getränke können gerne mitgebracht werden. (Die Blaue Stunde findet ab einer Personenzahl von 4 Anmeldungen statt.)

März bis August / 1x monatlich Freitagabend
Dauer: 60 Minuten
Preis: 19,50 € pro Person

Ankündigung und Anmeldung via Instagram!


Eselführerschein

Der Eselführerschein ist für alle tier- und naturliebenden Kinder ab 6 Jahren bestens geeignet. Einerseits lernen die Kinder die Langohren kennen und gleichzeitig alles über den Umgang mit ihnen, andererseits auch, was Esel fressen können und was die Natur an Futter bietet. Neben dem engen Kontakt zu den Langohren stehen auch Ausflüge in den angrenzenden Wald und die spielerische Auseinandersetzung mit passendem Lernmaterial auf dem Programm. Bei jedem Treffen sammeln die Kinder Stempel in verschiedenen Wissensbereichen und erhalten am Ende des Kurses ihren Eselführerschein. (Auch für Kitas und Schulen buchbar.)

ab 6 Jahre 
max. 7 Kinder
5 Termine á 90 Minuten / 1x monatlich
Preis: 150 € pro Kind

>> Buchungsanfrage


Eselwanderungen

Genießen Sie eine schöne Tour durch den angrenzenden Wald rund um den Arche-Park mit einem kleinen Picknick auf einer Lichtung. Die Verpflegung kann nach Wunsch mitgebracht und in den Packtaschen der Esel verstaut werden. Die Wanderung beginnt immer auf der Eselweide, damit Sie und die Langohren sich kennen lernen können.

Min. 2 Erwachsene oder 1 Erwachsener plus 2 Kinder (max. 5 Personen)
Dauer: 2 Std.
Preis: 55 € pro Erwachsenen, 25 € pro Kind

>> Buchungsanfrage


Wiesenmoment mit Schafen

Tauche ein in die ruhige Welt der Schafe und entdecke die Kraft der Achtsamkeit. Erlebe die sanfte Interaktion mit den wolligen Wesen und finde innere Ruhe und Gelassenheit. Lass den Stress des Alltages hinter dir und finde auf der friedlichen Weide neue Kraft. 

Max. 2 Erwachsene
Dauer: 60 Minuten
Preis: 65 €

>> Buchungsanfrage


Eselzeiten

Die Eselzeiten sind auf die Bedürfnisse der Altersgruppen abgestimmt. Die Kinder lernen die Esel kennen und dürfen sie pflegen und putzen. Dabei schlüpfen sie in die Rolle der Versorger*innen und werden in ihrem Selbstbewusstsein, ihrer Selbstwirksamkeit, Konzentration und Motorik gefördert.

Eselzeiten für Mini’s
3-4 Jahre (3 bis 5 Kinder)
Dauer: 30 Minuten
Preis: 75 € 

Eselzeit ab 5 Jahre
5-12 Jahre
Dauer: 45 Minuten 
Preis: 45 € (ab 3 Kinder 35 € je Kind)

Eselzeit für Teens und Erwachsene
ab 13 Jahre und weitere Altersklassen
Dauer: 60 Minuten
Preis: 65 € (ab 3 Personen 45 € je Kind)

>> Buchungsanfrage


Hinter den Kulissen des Arche-Parks (Führung) 

Wollten Sie schon immer mehr über den Arche-Park und seine Bewohner erfahren? Dann buchen Sie jetzt eine „Familien- oder Gruppenzeit“! Gemeinsam mit unseren Pädagog*innen gehen Sie auf Entdeckungsreiseund erhalten spannende Insider-Infos
Bei uns im Arche-Park können Sie mit bis zu 25 Personen das Gelände erkunden und spannenden Anekdoten zu unseren Tieren lauschen. Eine Führung dauert ca. 45 Minuten, für tiefergehendes Interesse bieten wir zusätzlich auch einen Vortrag im Arche-Pavillon an (Führung und Vortrag ca. 1,5 Std.). 

Dauer: 45 Minuten Führung oder bis 1,5h mit Vortrag (max. 25 Personen)
Preis:80 € / 120 Euro

>> Buchungsanfrage


Waldkunst für Familien

Erleben Sie einen kreativen Tag im Wald mit unserem exklusiven Familienprogramm Waldkunst. Ihre Familie kann mit dem SCHUBZ Kunst in und mit der Natur gestalten. Wir wollen genau hinschauen und die Farben und Formen in der Natur entdecken. Wir lauschen Geschichten und lassen unserer Fantasie freien Lauf um mit der Natur ein Kunstwerk für den Moment zu erschaffen.

Die Kunstwerke können wir uns nicht zu Hause an die Wand hängen oder ins Regal stellen, denn Naturkunst bleibt in der Natur. Sie ist vergänglich aber wunderschön und alle, die an ihr vorbeikommen, können sich darüber freuen.

Dauer 2 h, Treffpunkt SCHUBZ

>> Buchungsanfrage


Los, ab in den Wald! Waldspiele für Familien

Mit der ganzen Familie streifen wir zwei Stunden durch den Wald.

  • Wer gewinnt das Wald-Bingo-Spiel, wer sammelt die meisten Waldfarben ein?
  • Kommen wir den Waldschmugglern auf die Spur?

Überall gibt es kleine Waldwunder zu entdecken, wir müssen nur unsere Augen öffnen.

Dauer: 2 h,
Treffpunkt SCHUBZ, 80 Euro

>> Buchungsanfrage


Das Geheimnis der Teufelsbrücke

Wir befinden uns in Lüneburg in der Mitte des 18. Jahrhunderts:
Die florierende Zeit des Salzes neigt sich langsam ihrem Ende entgegen. Was heißt das für die Menschen, die bisher gut davon gelebt haben?
In dieser Zeit geschieht ein Todesfall, der noch mehrere hundert Jahre später Rätsel aufgibt. Was hat es mit dem mysteriösen Fund in der Ilmenau auf sich, den die Polizistin Anja Meier mit Hilfe des Historikers Stefan Huber untersucht?

Lässt sich die Geschichte zu diesem Fund nach so langer Zeit noch rekonstruieren?
Da sind die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Tour gefragt.

Mit Hilfe von moderner GPS-Technik bekommen sie die Möglichkeit, die Spur des Todesfalls an den Originalschauplätzen zu verfolgen.

9 „Points of Interest“ rund um die Teufelsbrücke müssen mit den GPS-Geräten gefunden und angesteuert werden. Dort erfahren sie Details über den Todesfall und tauchen immer tiefer in die Geschehnisse des 18. Jahrhunderts ein.
All diese Hinweise müssen dann richtig kombiniert werden. Welche Rolle spielen bei der Lösung des Falls die zahlreichen Hinweise aus der Natur, beispielsweise der Sumpf an der Ilmenau oder das Fledermausquartier in der Ruine?
Nach ca. 2 Stunden treffen sich alle Kleingruppen am letzten Point of Interest und geben anhand der gesammelten Indizien ihre Vermutungen ab: Was ist wirklich vor ca. 250 Jahren hier am Tatort Teufelsbrücke passiert?
Das Geheimnis der Teufelsbrücke ist für alle Gruppen von 10 bis 50 Personen geeignet, die sich für die Geschichte Lüneburgs und die Natur rund um die Ilmenau begeistern können und Spaß daran haben, einem alten Geheimnis auf die Spur zu kommen. Die Strecke ist ca. 5 Kilometer lang.

Dieser neue GPS-Krimi...
... bietet spannende Einblicke in den endenden Salzhandel der Stadt, ihrer Gesellschaft und auch in die Vielfalt der Natur an der Ilmenau, deren Verlauf sich in den letzten 250 Jahren interessanterweise kaum verändert hat.




Gruppenpreise
Bei Gruppen 10-15 Personen (je Person 15 Euro)
Bei Gruppen 16 bis 50 Personen je Person 12,50 Euro

Mindestpreis je Gruppe: 150 Euro

Ganzjährig im SCHUBZ buchbar!

>> Buchungsanfrage



 

Ferienprogramme

Et quassequidia dissit laboreptae prat volenimped magnis conecte porempo rporernat estiatur, quis quas il excerferro omnimintendi ad est, suntotatum explandant hariti dipsum qui officabore ad qui quatur aut volestr uptassit hitatio comnihitam que nem quiducit eaquosam eruptatis et eum fuga. Nam voluptatia consequam, quia volorum resti ne sandant aut vid et aspersp icimi, simagni mpernam, a dolorerum ipsum quunt harchil iumentis dolo eat enis estionsero et minulla volescienim eaque ni rente duciis eos mo dolesciis enia sumet quibusda suntior emporem eostia sunt.

SCHUBZ BILDUNG + UMWELT
Wichernstraße 34 – Eingang C
21335 Lüneburg

Tel.: 04131 30979-70
Fax: 04131 30979-79
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
www.schubz.org

Arche-Park Lüneburg
Ochtmisser Kirchsteig 69
(gegenüber der Straße
„Am Wildgehege“)
21339 Lüneburg

Tel.: 04131 30979-70
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
www.archepark-lueneburg.de

ZIEL4 GmbH
Wichernstraße 34 – Eingang C

21335 Lüneburg

Tel.: 04131 30979-60
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
www.ziel4.com