schule.jpg

Vögel im Winter 2. - 6. Klasse
Am Futterplatz beobachten und bestimmen die Kinder unterschiedliche Vögel, die in der Region überwintern. Dabei finden sie heraus, wie sich Vögel der kalten Jahreszeit anpassen, was sie fressen oder wie sie sich warm halten. Spannend ist auch die Frage, warum andere Vögel den Winter im Süden verbringen. Die Kinder stellen Futterglocken her und diskutieren über die Winterfütterung.

Zeitraum: November - März / Dauer: 2 - 2,5h

Ort: SCHUBZ Freilandlabor

Preis: 4,50 Euro pro Kind / Mindestpreis 90 Euro pro Gruppe

>> zur Projektanmeldung

ÖFFNUNGSZEITEN

Projektberatung:
Mo-Do: 9.00 bis 12.00 Uhr


Materialausleihe:
Mo-Do: 13:00 bis 16:00 Uhr


Tierpflegerinsprechstunde:
Mi: 13.00 bis 16.00 Uhr


Tel: 04131-30979-70
E-Mail: info@schubz.org


Keine festen Büro- und Beratungszeiten während der Niedersächsischen Schulferien.