schule.jpg

1. + 2. Klasse
In kleinen Forscherteams werden Rennmäuse, Schnecken, Insekten, Fische und Axolotl erkundet. Unmittelbarer Kontakt zu den Tieren und das Forschen mit Binokularen begeistern die Kinder.

3. + 4. Klasse
Spannende Experimente mit Binokularen und lebendigen Tieren machen die faszinierende Tierwelt erlebbar.

5. + 6. Klasse
Die Schüler*innen beschäftigen sich mit den typischen Merkmalen von Insekten, Weichtieren, Amphibien, Reptilien oder Säugetieren. Sie gehen spannenden
Fragen nach: Warum bleiben die Axolotl ihr Leben lang im Larvenstadium? Wie tarnen sich die Stabschrecken? Interessante Experimente führen in die Systematik
des Tierreichs ein.

Zeitraum: November - März / Dauer: 3h

Ort: SCHUBZ

Preis: 5,50 Euro pro Kind / Mindestpreis 100 Euro pro Gruppe

>> zur Projektanmeldung

ÖFFNUNGSZEITEN

Projektberatung:
Mo-Do: 9.00 bis 12.00 Uhr


Materialausleihe:
Mo-Do: 13:00 bis 16:00 Uhr


Tierpflegerinsprechstunde:
Mi: 13.00 bis 16.00 Uhr


Tel: 04131-30979-70
E-Mail: info@schubz.org


Keine festen Büro- und Beratungszeiten während der Niedersächsischen Schulferien.