schule.jpg

1. - 4. Klasse
Die Kinder besuchen Nutztiere im Landwirtschaftlichen Bildungszentrum in Echem. Beim Streicheln und Füttern beobachten sie die Tiere in ihrem Verhalten und erkunden den Stall, den Auslauf und die Weide. Sie lernen, was die Tiere fressen und erfahren, welche Arbeiten für den Landwirt bei der Versorgung der Tiere anfallen. Außerdem beschäftigen sie sich mit der Frage, was und wieviel wir als Mensch von den Tieren nutzen können.
Abschließend stellen alle zusammen Butter im Marmeladenglas her.

Zeitraum: Oktober bis Juli

Ort: LBZ Echem

Kosten: 4€ pro Kind

>> zur Projektanmeldung

ÖFFNUNGSZEITEN

Projektberatung:
Mo-Do: 9.00 bis 12.00 Uhr


Materialausleihe:
Mo-Do: 13:00 bis 16:00 Uhr


Tierpflegerinsprechstunde:
Mi: 13.00 bis 16.00 Uhr


Tel: 04131-30979-70
E-Mail: info@schubz.org


Keine festen Büro- und Beratungszeiten während der Niedersächsischen Schulferien.