KITA & SCHULE


Bildungsangebote

Klassenstufe: 5. bis 10. Klasse
Dauer: 2 Std.
Ermäßigter Preis:
75 Euro pro Gruppe (bis maximal 8 Schüler*innen mit Förderbedarf), gefördert über Arche-Inklusiv
Ort: Arche-Park

Dieses Projekt ist ein zielgruppengerechtes Projekt für Kleingruppen mit erhöhtem Unterstützungsbedarf oder geringen Deutschkenntnissen. Die Schüler*innen lernen die Tiere des Arche-Parks kennen. Sie bereiten den Tieren Futter zu und beobachten die Nutztiere unter dem Aspekt ihrer Bedürfnisse. Die Inhalte können den Teilnehmenden entsprechend angepasst werden.

 

>> zur Projektanmeldung

Klassenstufe: 9. und 10. Klasse
Dauer:
3 Std.
Preis:
200 Euro pro Gruppe im Arche-Park
Preis:
250 Euro pro Gruppe in der Schule

Lösen Sie gemeinsam mit der Gruppe ein spannendes Escape Game rund um das mysteriöse Verschwinden von einem Millionen-Eber. Während des Spiels erfahren die Schüler*innen viel Wissenswertes über Ernährungssicherung und -vielfalt. Sie erkennen, welche Bedeutung alte Nutztierrassen auch heute noch in der modernen Landwirtschaft haben und warum ihr Erhalt für die Vielfalt unserer Ernährung so wichtig ist. Mit unserer Geschichte lernen die Jugendlichen die Lebenswelt verschiedener Akteur*innen der Fleischproduktion kennen und tauchen dadurch hautnah in die Thematik ein. In Kleingruppen erarbeiten sie Motive und passende Alibis. Das große Rätsel am Ende kann nur gemeinsam gelöst werden, denn am Ende war es nur einer...

>> zur Projektanmeldung

Klassenstufe: 5. bis 7. Klasse
Dauer:
3 Std.
Preis:
7 Euro pro Schüler*in / Mindestpreis 140 Euro pro Gruppe
Ort: Arche-Park

Alle Haustiere stammen von Wildtieren ab. Vor langer Zeit hat der Mensch begonnen, Tiere zu züchten und bestimmte Eigenschaften zu selektieren. Wie unterscheiden sich Wildtiere von alten und modernen Haustierrassen? An interessanten Lernstationen im Arche-Park bekommen die Schüler*innen Antworten auf die Frage, wo unsere landwirtschaftlichen Nutztiere herkommen.

>> zur Projektanmeldung

Klassenstufe: 5. und 6. Klasse
Dauer:
3 Std.
Preis:
7 Euro pro Schüler*in / Mindestpreis 140 Euro pro Gruppe
Ort: Arche-Park 

Kommen Sie mit Ihrer Klasse in unseren Arche-Park! In verschiedenen Mitmach-Aktionen lernen Ihre Schüler*innen spielerisch die Vielfalt alter und gefährdeter Nutztierrassen kennen und wir klären wichtige Fragen rund um den regionalen Fleischkonsum. Die Schüler*innen schlüpfen in die Rolle von jungen Landwirt*innen und erleben den Unterschied zwischen alten und modernen Nutztierrassen in der Haltung, den Zuchteigenschaften und der Vermarktung. Während der Aktionen erkunden die Kinder den Park und können Fragen zu unseren gefährdeten Nutztieren stellen. Nachdem alle Mitmach-Stationen von der Gruppe erlebt wurden, werfen wir gemeinsam die Frage auf, was unser eigener Fleischkonsum mit Klimaschutz zu tun hat. Die Antwort finden die Schüler*innen nun sicherlich schnell.

>> zur Projektanmeldung

SCHUBZ BILDUNG + UMWELT
Wichernstraße 34 – Eingang C
21335 Lüneburg

Tel.: 04131 30979-70
Fax: 04131 30979-79
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
www.schubz.org

Arche-Park Lüneburg
Ochtmisser Kirchsteig 69
(gegenüber der Straße
„Am Wildgehege“)
21339 Lüneburg

Tel.: 04131 30979-70
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
www.archepark-lueneburg.de

ZIEL4 GmbH
Wichernstraße 34 – Eingang C

21335 Lüneburg

Tel.: 04131 30979-77
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
www.ziel4.com